ÜBER MICH - LINDA KUNZE

Leisepreneurin & SANFTE MANIFESTORIN

Hallo du Liebe…

gerne erzähle ich dir kurz ein bisschen mehr über mich & meine große Liebe für leises Marketing.

Seit 2020 bin ich glücklich selbst(ohne)ständig und begleite leise Unternehmerinnen & selbstständige Frauen in eine stressfreie Sichtbarkeit, um endlich online gefunden zu werden und neue Lieblingskund*innen zu gewinnen – ganz ohne nerviges & anstrengendes Selbstdarstellungs-Gedöns!

Wenn wir aber einen Schritt zurück gehen, wirst du merken, dass ich ein ein echtes Trial & Error-Mädchen in Sachen Marketing bin.

Vom aggressivem E-Mail-Marketing über extrovertiertes Video-Marketing bis hin zum nervigen Social Media hatte ich alles durch bis ich endlich bei den Suchmaschinen gelandet bin.  

Meine ganze Story findest du übrigens in einem extra Blogbeitrag.

Marketing für introvertierte Unternehmerinnen

Ich bin immer auf der Suche nach Marketing-Möglichkeiten für Introvertierte, die sich wirklich gut anfühlen.

Schließlich entwickelte ich aus all meinen Kenntnissen & Erfahrungen die  Leisepreneur®-Marketingstrategie.

Diese Strategie ist ein erfolgreiches Zusammenspiel aus den Bereichen SEO, Content & Human Design.

Meine Mission ist es, so vielen Frauen wie möglich zu helfen, ein Marketing aufzubauen, dass sich leicht anfühlt und sich ganz automatisch an das eigene Business anpasst.

    Mit Leisepreneur® unterstütze ich dich als deine Marketing-Beraterin, zertifizierte SEO/SEA-Managerin, Human Design Persönlichkeits-Profilerin & kreative Pinterest-Managerin.

    Hier bist du richtig, wenn du…

    • ein Business inkl. Marketing genau nach deinen Stärken & Werten aufbauen möchtest.
    • Lust hast SEO als deine Traffic-Lieferanten No.1 in dein Marketing zu integrieren.
    • in der Online-Welt authentisch sichtbar werden möchtest auf deine leise Art & Weise.
    • dir mehr Zeit für die wesentlichen Dinge deines -Business wünschst.

    Leisepreneur®

    Sei nicht laut, wenn du leise sein willst.

    Paulo Coelho

    Manchmal zeigt sich der Weg erst, wenn man anfängt, ihn zu gehen.